logo

Nächstenliebe, Glauben, Hoffnung
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Русский
  • Español

Ein Tag ist nicht wie andere.

 

Unser Kampf ist unsere Liebe, unseren Glauben und unsere Leidenschaft

für die Würde des Menschen wieder her und es wird nie eine Gewohnheit zu sein!

 

Mann des Ministeriums war falsch und wurde vollständig durch meine Antwort überrascht!

 

Ich sagte ihm auch: "wir das ganze Jahr über Einzelpersonen und Familien von der Straße zu erhalten.

Beispiel: Die Jahr 2014 sind bei Akamasoa Zentrum übergeben, 38.000 Menschen um Hilfe zu bitten, Service, das Essen und bat um medizinische Versorgung, Kleidung etc ..!

Mehr als hundert Familien haben bei uns geblieben, da sie nicht haben, um zu gehen!

 

Aber um zu zeigen, dass wir guten Willen und mit der Staat arbeiten, werden wir 10 neue Familien und später von der Straße zu erhalten!   Heute vier Damen von Akamasoa mit Ministerium Personal gehen, um die Familien von der Straße treffen, um jene 10 arme Familien in unseren Dörfern zu bringen!   Aber heute können wir nicht mehr tun.   Ich sage "diese Beamten nicht wissen, die Bedürfnisse und die Mentalität ihrer Landsleute."   Als der Mann aus dem Ministerium hat es geschafft, "säubern" die Straßen von armen Familien, er wird glücklich sein und seine Mission ist vorbei!   Und die Medien sagen: Leistung ", um in der Lage, um die Stadt von diesen armen Familien zu befreien sind", "die Abteilung hat einen gemacht"!   Aber für uns Akamasoa, die diese Familien, die von Leben, Probleme und Dramen verletzt erhalten, es ist nur der Anfang!   Ändern Sie die Mentalität einer Familie, die lange auf der Straße dauert es Jahre, bis es wieder zu ändern gelebt hat!   Ich habe den Offizier sagte: "Du weißt, es ist auch Geld für neue Infrastruktur, so dass ein Druckauftrag an den Vater oder der Mutter, um diese Familien in einer Zeit vor der ersten Pay füttern! Darüber hinaus müssen wir uns um sie kümmern, sie kleiden und vor allem Schulbildung für alle Kinder, und dann haben ihr Lernen in gegenseitigem Respekt und in Gemeinschaft mit anderen zu leben, denn sie lebten in fast völlige Anarchie in den Straßen zu ändern diese Mentalität ist nicht einfach ... "! [Zeige Thumbnails] Auf diese Weise glaubte der Offizier, dass wir aus Gewohnheit tun!   Welche Unwissenheit der Armen haben sie!   Die offizielle hinzugefügt am Ende; "Du weißt, mein Vater, ich bin ein Mann mit Visionen wie Sie!   Ich antwortete nicht, aber ich habe das gleiche über mich dachte: "Wenn ich ein Visionär, ich bin in der realen Welt, inmitten der armen, leidenden Menschen, die jeden Tag kämpfen, um aus dem Elend und nicht bekommen, hinter einem Schreibtisch im Ministerium in der Mitte der Papiere der Verwaltung, die nicht über den Tod eines Kindes oder einer jungen Mutter, egal, wie es passieren jeden Tag um Akamasoa!   Der Beamte, der die am wenigsten gesprochen hat, sagte: "Ich sehe jetzt, dass Ihre Arbeit ist ein echter Kampf!"   Zumindest verstand!   Pater  Pedro

auf der anderen Seite der Welt

auf einer Deponie

inmitten von nirgendwo

inmitten der Ärmsten…

wurde eine Bewegung

von internationaler Dimension geboren…

schließen Sie sich uns an,

seien Sie ein Teil davon:

Wir retten Kinder
Wir retten die Zukunft

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.